Werbung auf dem Mousepad – Perfekt !

Seit es Computer gibt, haben sie ihren festen Platz rechts neben der Tastatur auf dem Schreibtisch – die Mousepads. Sie sorgen dafür, dass der Mousezeiger sicher sein Ziel findet. Aus dem modernen Leben sind sie nicht mehr weg zu denken. Mousepads bestehen aus PVC. Sie brauchen eine glatte Oberfläche, damit die Computermaus gut darüber gleiten kann. Früher war diese Oberfläche der Pads meist einfarbig, mit der Zeit wurde die Unterlage bunt. Ihre Form ist nicht unbedingt mehr viereckig, sondern rund, oval oder hat jetzt das Aussehen eines Flugzeuges oder eines Autos.

Blickfang Mousepad

Das Mousepad macht den Schreibtisch bunter. Nicht nur sein Besitzer, sondern auch zufällig vorbeischlendernde Personen werfen einen Blick auf das Pad. Es ist in seiner Form und Farbe ein Eyecatcher und verrät manchmal die Vorlieben seines Besitzers. Mousepads mit Fotos verraten das letzte Urlausziel oder geben einen Blick auf die Familie frei. Warum wollen sie diese Fläche nicht für ihre Werbung nutzen? Schon weil die Mouseunterlage so zentral platziert ist, fungiert sie als optimaler Werbeträger. Zig-Mal am Tag gleitet der Blick darüber. Wenn hier ihre Werbung platziert ist, haben sie gute Chancen neue Kunden zu gewinnen. Nicht nur in Firmen werden Allrounder gebraucht. Sondern auch in öffentlichen Gebäuden oder zu Hause im Home Office und im Kinderzimmer findet man die bunten Pads. Hier ergibt es sich wie von selbst, dass sie die Werbung für ihre Produkte in die hintersten Winkel des Privatlebens tragen, die sonst für Alle und Jeden tabu sind.

Ständige Aufmerksamkeit weckt Neugierde

Das Sprichwort „steter Tropfen höhlt den Stein“, das schon erfolgreich in der Fernsehwerbung angewendet wird, lässt sich auch auf die Pads übertragen. Vielleicht passt aber eher „steter Blick erzeugt Aufmerksamkeit“. Wo sie ihre Werbung auf dem Mousepad platzieren bleibt ihrem persönlichem Geschmack überlassen. Ob die Mouse immer darüber fährt oder ob die Werbung eher rund um den Mittelpunkt des Pads besser wirkt, liegt im Auge des Betrachters. Da sich die Position der Maus ständig ändert, wird jeder Bereich einmal sichtbar. 08-15 Werbung bringt auch auf einem Mousepad nichts. Lassen sie sich etwas Besonderes einfallen und machen sie ihre Werbung interessant. Einen witzigen Spruch, coole Farben, Tiere und Comic Figuren in Aktion sind ein guter Werbeträger. So ist ihnen Aufmerksamkeit sicher. Testen sie es einfach aus und sie werden begeistert sein.

Über 

One Response to Werbung auf dem Mousepad – Perfekt !

  1. Simone sagt:

    Dass einfache Werbung auf dem Mousepad wenig bringt kann ich bestätigen. Ich benutz seit Monaten das Mousepad von der Firma, die meinen PC zusammengestellt hat. Da ist oben groß und breit der Schriftzug mit dem Firmennamen (Schwarze Schrift auf rotem Grund) und ich weiß immer noch nicht, wie man den schreibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.