SEO Optimierung der Seitentitel

Wenn es einen Bereich gibt, der bei der Onpageoptimierung wohl überhaupt nicht mehr wegzudenken wäre, dann ist das definitiv die Optimierung der Seiten Titel (<title>Seitentitel</title>). Der Seitentitel ist eine der wichtigsten Onpage-SEO-Faktoren, wie auch wieder in der neulich veröffentlichten Befragung von SEOmoz (deutsche Interpretation von seo-united) klar wurde.

Der Seitentitel kann nicht nur ein ausschlaggebendes Ranking-Plus für die SERPs bedeuten. Nein, bei einem gut gewählten Seitentitel steigert sich nicht zuletzt auch die Klickrate, auf eueren angezeigten Ergebnisblock.

Doch wie sollte der Optimale Seitentitel aussehen? Hier mal ein Paar Erfahrungen aus meiner Sicht dazu:

Seitentitel als „Call to action“

Geht auf die Bedürfnisse der gestellten Suchanfragen ein. Der Suchende möchte auf eine Anfrage möglichst eine Antwort erhalten. Titel die nur das Gesuche widerspiegeln sind dem bequemen User meist zu wenig. Womöglich verschenkt ihr hier guten Traffic, vor allem bei einem Listing im Top 10 Bereich. Zum Beispiel, Suchanfrage lautet „Informationen über Sylt“ wäre ein guter Titel „Ferieninsel Sylt – Der Ratgeber für Ihren nächsten Urlaub“ im Gegensatz zu „Sylt Informationen, Urlaub in Sylt,…“

Lieber kurz als Lang

Natürlich sollte man schauen, wirklich alle Informationen unterzubringen, die von Nöten sind. Jedoch ist es meist besser, sich auf das wesentliche zu beschränken und mit der Länge des Seitentitels nicht übertreiben. In den SERP’s wird eine Länge von 65 Zeichen angezeigt, mehr sollten auch Onpage nicht vergeben werden.

Andere Seitentitel als die Mitbewerber

Versucht euren Seitentitel möglichst von dem euerer Konkurrenten abzuheben. Bedenkt, dass auch euere Mitbewerber den Titel optimieren um ein besseres Ranking zu erzielen. Um den Besucher für euere Seite zu gewinnen müsst ihr „anders“ und dem Mitbewerber stets einen Schritt voraus sein.

Nicht für Suchmaschinen sondern für Besucher

Potentielle Besucher klicken lieber auf natürliche, ansprechende Titel als auf Seitentitel in denen mit Kommas getrennt alle wichtigen Keywörter stehen oder ähnliches. Auch wirkt ein passender und kreativer Seitentitel natürlicher. Selbstverständlich sollte man immer seine Keywords mit einbauen, versteht sich, aber dann bitte mit Gehirn. Gerade beim Seitentitel kann man Projekte mal schnell „überoptimieren“.

Keywörter wiederholen – No way

Fast die selbe Problematik wie im vorherigen Punkt: wirkt einfach zu schnell Überoptimiert. Es gibt vereinzelt Fälle, in denen es sich vielleicht vom Sinn her anbietet Singular und Plural zu nennen aber ansonsten ist Keyword-stuffing im Titel nicht zu empfehlen.

Gut recherchiert ist halb gewonnen

Keywords die im Titel mit verbaut werden, sollten mit Bedacht gewählt werden. Nimmt man sich hier etwas Zeit für eine ausgiebige Keywordrecherche wird man es später in Betrachtung auf den Traffic nicht bereuen.

Über 

One Response to SEO Optimierung der Seitentitel

  1. Norman Ehlert sagt:

    Vielen Dank für den informativen Artikel. Überzeugt mich, dass es besser ist, nicht nur das Keyword als Seitentitel zu benutzen. Habe woanders gelesen, dass es im Ranking auch entscheidend ist, wieviele Leute auf das Suchergebnis klicken. Daher passt der Tipp mit dem interessanten Titel.
    Schöne Grüße
    N. Ehlert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.