Große Vorfreude auf Big Brother 11

Am 2. Mai 2011 ist es so weit: Die Kultserie Big Brother geht in die sage und schreibe elfte Runde! Bereits seit dem Jahr 2000 gibt es jedes Jahr eine Staffel Big Brother auf dem Fernsehsender RTL 2 zu bewundern. Heutzutage hat der Hype rund um diese Show zwar etwas nachgelassen, doch nach wie vor gibt es viele Big Brother Fans.

Dass es nicht mehr ganz so viel Hype gibt, merkt man zum Beispiel schon am Preisgeld. Im letzten Jahr bekam der Gewinner von Big Brother 10 noch ein Preisgeld von sagenhaften 250.000 Euro. Bei Big Brother 11 sind es hingegen „nur noch“ 100.000 Euro. Dennoch scheint es genung Ansturm an Kandidaten zu geben, denn die Auswahl läuft derzeit auf Hochtouren. Man darf also gespannt sein wer alles am 2. Mai in die Big Brother WG einzieht und wieder für einen ordentlichen Schuss Zickigkeit, Skandale und Kontroversen im deutschen Fernsehen sorgt.

Heutzutage wird Big Brother dabei keineswegs mehr als etwas Außergewöhnliches wahrgenommen. Im Jahre 2000 als die Serie noch neu war, schien das Konzept für viele Fernseher-Zuschauer etwas zu sein, was man moralisch nur schwer vertreten konnten. Schließlich ließen sich WG-Bwohner live im TV filmen – und dass bis in ihre Intimsphäre. Viele hielten dass moralisch für Anrüchig. Doch letzten Endes tun die Darsteller dies freiwillig, was wohl mit ein Grund dafür war, warum Big Brother letztendlich zugelassen wurde und warum es bereits Big Brother 11 gibt…

Man darf sich also schon auf die aktuelle Folge freuen und gespannt neuen Streitereien und lustigen Aktionen entgegnen blicken. Wie immer wird man auf dem Sender RTL 2 Zusammenfassungen sehen können. Im Internet kann man mitunter auch Livestreams der Big Brother WG verfolgen. Viele Fans haben sich den Starttermin von Big Brother 11 bereits rot im Kalender angestrichen. Die neue Staffel kann kommen!

Über 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.