Der bekannte Browser Google Chrome

Die Benutzer des Internets kennen die einzelnen Browser zu mindestens vom Namen her. Google ist besonders untrennbar mit dem Internet verbunden und bietet neben der Suchmaschine und der Software auch noch verschiedene Webdienste an. Mittlerweile hat Google auch einen eigenen Browser am laufen, Google Chrome ist zwischenzeitlich zu einer festen Einrichtung bei vielen PC-Benutzern geworden. Auf der Seite www.planetskype.de/google-chrome kann man diese Browser kostenlos in der aktuellen Version herunterladen und ihn somit sofort benutzen. Er unterscheidet sich von anderen Web-Browsern dadurch, dass er nicht nur seine Funktionen als Browser verlässlich ausführt.

Auch die installierten Plug-in werden in einem eigenen Prozess gestartet. Das hat, wie viele Benutzer schon aus leidvoller Erfahrung wissen, einige Vorteile. Sollte der Browser einmal abstürzen, weil er eine Seite geöffnet hat die zu viel Rechnerleistung beansprucht, kann er den Vorgang abbrechen, ohne dass ein Schaden an den Dateien entsteht. Das getrennte starten der unterschiedlichen Prozesse belastet das System weniger. Dadurch erhöht sich natürlich auch die Schnelligkeit beim Laden der Seiten. Weiterhin wird auch die große Sicherheit von Google Chrome gelobt, weil diese Arbeitsweise auch vorteilhaft gegen Hacker Angriffe ist. Diese können dann immer nur die entsprechende geöffnete Seite beeinflussen.

Die Privatsphäre des Benutzers wird durch Google Chrome gewahrt. Es besteht die Möglichkeit, in einem so genannten Inkognitofenster geöffnete Seite nicht im Verlauf zu speichern, auch Cookies werden beim Schließen der Seite nicht abgelegt. Dadurch anonymisiert sich die Benutzung, was besonders an einem fremden Computer vorteilhaft ist. Google Chrome ist einfach in der Bedienung, so dass auch User ohne große Computerkenntnisse den Browser ohne Mühe bedienen können. Die Funktionen erklären sich teilweise von selbst. Vielen Verbrauchern ist es sehr angenehm, dass keine Suchmaske integriert ist. Die Suchbegriffe werden direkt in die Adresszeile des Browsers eingegeben, zusammengefasst und durch einen einzigen Klick kann jede Seite wieder aufgerufen werden.

Über 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.